Urlaub für Best-Ager in Oesterreich

(c)Bildnachweise BestAgepartners
(c)Bildnachweise BestAgepartners

Reisen für Best-Ager – Auf nach Österreich

 

Best Ager verreisen viel und gerne. Sie haben  schon viele Länder bereist und sind immer wieder offen für Neues. Meist wird in den Süden gereist um das schöne Wetter zu geniessen. Aber bei allem südlichen Flair wird dabei vergessen, dass ein Urlaub in den Nachbarländern von Deutschland sehr attraktiv ist. 

Eine Reise nach Österreich kann der perfekte Plan für einen attraktiven und unvergesslichen Urlaub sein. Damit es zu einem rundum zufriedenstellenden Aufenthalt wird, ist es sehr wichtig, sich mit einigen landestypischen Merkmalen von Österreich  vertraut zu machen, um sich rundherum wohlzufühlen.

 

Das Wetter in Österreich ist sehr unterschiedlich und bietet regional große klimatische Unterschiede. Bei der Buchung des Urlaubs sollte sich der Urlauber schon damit vertraut machen, wo er hin möchte und was er von der Region zu erwarten hat. Sonst kann ein Aufenthalt schon einmal „ins Wasser fallen“, da einige Regionen klimatisch feuchter sind. Die Sommer können sehr heiß werden und der Herbst ist ein ideale Jahreszeit zum Reisen nach Österreich, mit milden Temperaturen. 

 

Ein Urlaub 50plus in Österreich verspricht Lifestyle pur. Jahrelang hat der Urlauber Österreich mit alpinen Skifahren, Langlauf und Wandern verbunden. Doch das Land hat viel mehr zu bieten. 

Viele Luxusressorts haben sich individuell auf die Bedürfnisse der Best-Ager eingestellt. 50Plus Tourismus ist „in“ in Österreich, weiss man doch, dass diese Touristen gutes Essen und Lifestyle lieben. 

 

Jedoch gibt es viele wunderschöne Landhotels, wo besonders viel Wert auf Küche, Gastfreundschaft und Tradition wert gelegt wird. Diese sind meist etwas günstiger als die neuen Domizile. Luxusressorts liegen im Trend, da sie vielfach als Thermen und Wellnesshotels fungieren, in denen sich der Best-Ager wunderbar verwöhnen lassen kann. Mit schönen Spa-Bereichen wird der Urlauber zum Entspannen eingeladen. Dazu gehören Massagen und oft bieten die Hotels noch Aktivitäten an die ganz nach Bedarf genutzt werden können, wie Wandertouren oder Radtouren. 

Kleinere Pensionen erfreuen sich ebenfalls großer Beliebtheit, da der familiäre Anschluss mit vertrauter Atmosphäre von den Urlaubern 50plus sehr geschätzt wird. 

 

Die österreichische Kulinarik ist erwähnenswert. Sie ist vielfach durch Länder wie Frankreich, Italien und Ungarn beeinflusst und neben vielen landestypischen Gerichten gibt es eine wahre Gourmetküche. Der Urlauber findet neben Knödeln, Käsespätzle und Kaiserschmarrn Gerichte von Gourmetköchen kreiert, die den Gaumen verwöhnen. Bei Wandertouren auf den einzigartigen Wanderhütten freut sich der Urlauber auf seine Brotzeit kombiniert mit einem Radler oder Bier. Kaffeespezialitäten sind beliebt und die Vielzahl von Kaffeehäusern sind aus der Historie belegt. Der Weinbau in Österreich ist nicht zu unterschätzen, findet ich hier doch ein großes Weinanbaugebiet vor allen Dingen in Niederösterreich. Ob Gourmetküche oder herzhaftes Essen – ein österreichischer Obstbrand gehört nach dem Essen dazu. 

 

Nicht zu vergessen ist die exzellente gesundheitliche Versorgung in Österreich. So kann der reisende sicher sein, dass bei Krankheit eine gute ärztliche Versorgung stattfindet. 

 

Viele nützliche Informationen über das Urlaubsland Österreich findet der Urlauber auf www.urlaubziel.info  . Hier können für viele Urlaubsländer die notwendigen Informationen abgerufen werden wie Hotels, Währung, Telefonieren, Ausflüge und vieles mehr. So kann der Urlauber 50plus gut vorbereitet seine Reise antreten und es ist garantiert, dass der Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. 

 

 (c)Bildnachweise: Urlaubsziel.info und BestAgePartners.com