Eine Reise ins Glück nach Bhutan

 

Was ist das Wichtigeste m Leben? Nicht Geld und Macht sondern Glück. Und so ist es auch in dem kleinen buddhistischen Himalaja-Königreich Bhutan. Dort ist Glück das Wichtigste für die Menschen. Darauf legt auch der junge König Wert darauf, dass sein Volk glücklich ist.

 

Warum nicht einfach etwas von diesem Glück erhalten? Einfach nach Bhutan reisen. Das kleine Land ist nicht viel größer als Baden-Württemberg in Deutschland und ist von den Südhängen des Himalajas geprägt. Das Zentrum des Landes liegt auf über 2000 Meter Höhe. Bhutan lässt sich nur mit einer organisierten Reise erkunden. Hier ist eine Vorabbuchung beim Reiseveranstalter oder bei einer Agentur in Bhutan notwendig.

 

Für den Tourismus wurde Bhutan in den 1960er Jahren geöffnet. Der internationale Flughafen liegt bei der Stadt Paro, eine kleine Provinzstadt, die die meistbesuchte Stadt des Bhutan ist. Grund ist, dass von hier aus die Rundreisen starten und natürlich das berühmte Tigernest-Kloster zu besichtigen ist. Am Flughafen wird der Reisende direkt begrüßt mit dem Schild: „ Welcome to the Land of Gross National Happiness.

 

Wenn das nicht sofort ein Glücksgefühl produziert....

 

 

300x250 Best Price

Glück finden in Bhutan
Glück finden in Bhutan

 Das Tigernest-Kloster sollte auf jeden Fall vom Urlauber 50plus  besichtigt werden, denn es ist für den Buddhisten der heiligste Ort. Mit einem einheimischen Führer kann es per pedes besichtigt werden. Unterwegs gibt es Natur pur. Was an sich kein Wunder ist, denn das Land besteht zu 85% aus Wald.

 Bei der geführten Rundreise geht es meist von Paro, nach Punakha, Jakar – weiter über Trongsa nach Wangdue Phodran. Hier kann man es gut 2 Tage aushalten um die Landschaft zu besichtigen. In Thimphu sollte der Urlauber 50plus mindestens zwei Tage einplanen und wenn das Tempelfest stattfindet etwas länger. Am Ende der Rundreise steht Paro wieder auf dem Plan, wo nach dem Endee der Reise noch die Zeit mit Shoppen und Glückseligkeit verbracht werden kann.

 Die Reise ins Glück ist nicht ganz günstig. Pro Tag muss ein Tagessatz für Übernachtung, Essen, Transport und Reiseführer von US$ 200 bis US$ 250 – je nach Saison – eingeplant werden. Dafür sind die Nebenkosten gering. Und 10-14 Tage sollte schon für die Reise50plus eingeplant werden, da anfangs sicherlich eine gewisse Akklimatisierung aufgrund der Höhenluft einzuplanen ist.

 

Glück kommt einem nicht zugeflogen …

aber in Bhutan fällt es dem Urlauber leicht das Quentchen Glück zu finden.

 

 Impulse für die nächste 50plus- Reise gibt es direkt bei BestAgeHolidays.

About Silke Ruge

 

Noch mehr Reiseangebote gewünscht, dann einfach HIER klicken! 

 

 

AIDAstella Ihr Zuhause auf dem Meer

Beratung, Lifestyle, Content-Marketing und Online Presse für Best Ager und Senioren mit exklusiven Reiseangeboten, denn 08/15 kennen BestAgeHolidays & BestAgePartners nicht. Reisepartner suchen auf der speziellen Online-Börse! Incentive - und Businessreisen sowie individuelle Privatreisen. Für das beste Alter, die beste Zeit des Lebens und für die beste Zeit des Jahres. Hier arbeitet die Inhaberin Silke Ruge von BestAgePartners nur mit den besten Reiseanbietern und Hotels zusammen. Ganz individuell werden die Bedürfnisse und Wünsche von Reisenden ab 50 plus für die nächste Reise exklusiv umgesetzt. Auch werden Alleinreisende über 50 angesprochen, die einen Urlaubspartner suchen. Dieser Partner für die nächste Reise wird bei BestAgePartners.com mit der exklusiven Urlaubspartnersuchbörse gefunden. Die kostenlose und unverbindliche Suche nach dem besten Reisepartner im Internet für die beste Zeit des Jahres.

 

Viele Impulse und Reisetipps,die den Urlaub sicher und unvergesslich machen!

Bei BestAgeHolidays findet der Urlauber ab 50+ neben einer vielfältigen Urlaubsauswahl auch umfangreiche Informationen rund  um das Reisen 

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0