Urlaubsbegleitung mit Toll 24

 

Unvergesslichen Urlaub erleben. Das ist für die ältere Generation möglich. Der Wunsch fremde Länder zu entdecken, ein Sommerurlaub in der Sonne oder ein Sightseeing-Wochenende in einer schönen Stadt erleben; das ist der Wunsch vieler Senioren. Doch bei der älteren Generation bestehen in Einzelfällen Handicaps, kleinere Beschwerden oder es liegt Pflegebedürftigkeit vor. So erscheint der Traum von Reisen für viele unmöglich.

 

Mit der Urlaubsplanung kann es da schon einmal schwierig werden. Angehörige und Kinder haben zumeist andere Pläne –geht doch der Familienurlaub vor und die Reise wird mit der Familie geplant. Viele Ältere oder Pflegebedürftige möchten nicht zur Last fallen.

 

Da ist die exklusive Urlaubsbegleitung von Toll 24 eine einzigartige Möglichkeit weiterhin selbständig in den Urlaub zu fahren. Mit Toll 24h Betreuung gibt es eine professionelle Urlaubsbetreuung für Menschen, die gerne verreisen möchten, aber sich nicht alleine versorgen können und Unterstützung benötigen.

 

Die Reise selbst muss gut durchdacht sein, ob mit dem Flugzeug, der Bahn oder auf einem Schiff. Wie gelangt der Reisende am Zielort ins Hotel? Welche Voraussetzungen müssen dort gegeben sein? Welche Unternehmungen und Aktivitäten müssen bereits geplant werden? In all diesen und vielen weitere Fragen beraten die Urlaubsbegleiter von Toll24 kompetent und sachkundig. Dank langjähriger Erfahrung wird an alles gedacht, was für eine gelungene Reise nötig ist. Ausgebildete Pflegeberater unterstützen schon vor dem Urlaub mit einer gezielten Reisevorbereitung. Der Urlaub wird gemeinsam geplant. Damit die Chemie stimmt wird sich bereits vor der Reise kennengelernt. So kann gemeinsam organisiert werden, Pläne können zusammen geschmiedet werden und die Vorfreude wird genossen. Die Unterstützung und Pflege, die sonst im Alltag selbstverständlich ist, wird auch auf Reisen fortgesetzt. Erfahrene Begleiter helfen genau da, wo Hilfe notwendig ist. Sei es beim Anziehen, Begleitung bei Aktivitäten oder sonstigen Hilfestellungen, die benötigt wird. immer in enger Abstimmung mit dem zu Pflegenden.

 

Sicher soll sein, dass  am Zielort alles für das Wohlbefinden des Reisenden vorgefunden wird. Fragen an Ärzte, Therapeuten, besondere Pflege und die Medikamenteneinnahmen werden abgestimmt, so dass unterwegs eine ideale Versorgung gewährleistet ist.

Aber das Wichtigste ist: Der pflegebedürftige ältere Mensch ist jederzeit gut versorgt, bleibt jedoch unabhängig. Sich sicher fühlen –auch mit Erkrankung oder Handicap – Das ist das A & O für die Urlaubsbegleiter von Toll 24. 

Der Urlaub kann selbst mit körperlicher Einschränkungen in vollen Zügen genossen werden – der Traum vom Reisen bleibt selbst bei Pflegebedürftigkeit erfüllt.

Dank der professionellen Toll 24h Betreuung wird die Reise für ältere Reisende zu einem unvergesslichen Erlebnis.