12.03.2015 -Gute Unterhaltung – dank langer Wartezeiten



Schlafkabinen, Rutschen, Golfplätze: Mit immer neuen Unterhaltungsangeboten versuchen Flughafenbetreiber, den Reisenden lange Wartezeiten zu versüßen. Wir stellen einige der besten Angebote vor.






Auf ein Nickerchen am Flughafen in München


Mit einem der neuesten Highlights wartet der Münchner Flughafen derzeit an Terminal 2 auf: Schlafkabinen, sogenannte Napcabs. Vor allem Geschäftsreisende und Urlauber mit langen Wartezeiten dürfte diese Erfindung freuen, mit der das Schlummern auf unbequemen Bänken und dem Boden der Vergangenheit angehören.


Entwickelt haben die Napcabs Studenten der Technischen Universität München. Die Kabinen sind mit Bett und Touchscreen ausgestattet und für zehn Euro pro Stunde buchbar.


Essen per iPad-Bestellung am US-Flughafen Newark Liberty


Vietnamesisch? Belegte Brote vom Bäcker? Oder doch vielleicht ein Salat?


Weiterlesen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0