20.02.215 - Die spektakulärsten Routen für Wohnmobiltouren


Hier ist der Weg tatsächlich das Ziel: Serpentinen, Inselhüpfen, Riesengefälle – Auf diesen zehn Routen erleben Wohnmobilfahrer in Europa, Neuseeland und USA besonders beeindruckende Panoramastraßen.


Entlang der irischen Steilküste. Auf einer Länge von 2500 Kilometern schlängelt sich der Wild Atlantic Way entlang der irischen Westküste. Unterwegs bieten immer wieder Aussichtspunkte freie Sicht auf die windgepeitschte See.


Das Klischee hält sich hartnäckig: Wohnwagenanhänger, Camper, Wohnmobile – das können doch nur Holländer sein! Von wegen. Auch die Deutschen haben offenbar Geschmack gefunden am mobilen Wohnen, das die große Freiheit und Unabhängigkeit verspricht. So jedenfalls ein Ergebnis einer internen Datenanalyse von Miet24, einem der weltweit größten Marktplätze für Mietartikel im Internet.


Weiterlesen



Kommentar schreiben

Kommentare: 0