Comeback der Reisebüros

Süddeutsche 


Plötzlich ist alles ganz anders: Viele Urlauber suchen wieder eine persönliche Beratung, ehe sie sich für ein Angebot entscheiden. Online-Portale dagegen wachsen schwächer als zuvor.

Von Michael Kuntz, Abu Dhabi

Ein online bestellter Pullover, der nicht passt, lässt sich leicht umtauschen. Der Kunde schickt ihn zurück und weil das ziemlich viele Menschen tun, ist das Geldverdienen im Internet nicht so einfach wie gern gedacht. Nicht ganz ohne Tücken geht offenbar auch der Kauf einer Urlaubsreise vonstatten.



Mehr

Kommentar schreiben

Kommentare: 0